Vermögensupdate-Q3-2018

Vermoegensaufbau, Vermoegensreport, Vermoegensstand, Vermoegensupdate, finanzielles Wachstum

15. Vermögensupdate

Hier folgt mein drittes Vermögensupdate im Jahr 2018!

Wie du auf der Seite mein Vermögen sehen kannst, beläuft sich mein Vermögen am Ende des 3. Quartals im Jahr 2018 auf 94’414 Dollar. Es setzt sich aus dem Börsenwert meiner Aktien und meinen flüssigen Mitteln zusammen. Die Aktien sind am Ende des Quartals mit 92’818 Dollar bewertet. Meine flüssigen Mittel belaufen sich somit auf 1’596 USD. Meine Cash-Position ist auf rund 1.7% des Portfoliowertes geschrumpft. Der gasamthaft massive Anstieg des Börsenwertes gegenüber dem 2. Quartal kam durch die Erholung der Aktienkurse meiner Investitionen in den USA und der Schweiz zustande.

Rückblick

Das dritte Quartal des Jahres war geprägt von weiterhin volatilen Märkten. In Amerika gab es wieder einen Rekord, nähmlich der der vermeintlich längsten Hausse. In China ging es derweil bergab. Zusätzlich gab es wieder politische Wirren rund um den amerikanischen Präsidenten. Bezüglich Handelskrieg sind nun bereits einige Strafzölle der Amerikaner in Kraft, aber die Chinesen scheinen schlau genug, ihre eigene Wirtschaft nicht noch zusätzlich zu schädigen und versuchen auf einen Deal mit der Trumpregierung einzulenken.

Ausblick

Ich rechne in den kommenden 3 Monaten nicht mehr mit einer grösseren Korrektur der Märkte. Dass diese kommen wird steht für mich ausser Frage, allerdings glaube ich nicht, dass diese im Jahre 2018 stattfindet. Ausserdem bin ich nicht mehr restlos überzeugt, dass es in einer scharfen Korrektur endet. Vielmehr gehe ich von einem Abstieg in Raten aus, welcher sich dann über mehrere Monate im Jahr 2019 evtl. auch 2020 hinziehen wird.

Nun sind wir bereits wieder im letzten Viertel des Jahres angekommen und ich bin gespannt, ob die Börsen noch genügen Kraft haben, um eine Jahresendrally zu stämmen oder ob wir nicht doch bereits eher in Richtung Süden laufen werden. Mir sind beide Szenarien recht, denn mit meiner langfristigen Ausrichtung werden Beide nur einen kleinen Einfluss auf mein Vermögen haben.

Die Einkünfte aus den Dividenden sorgen dafür, dass sich mein Vermögen weiterhin im Wachstumsmodus befindet, auch wenn der Wert zukünftig ein wenig schwächeln sollte. Zusätzlich werde ich diszipliniert weiter sparen/investieren und so mein Vermögen systematisch aufbauen.

Wie sieht es bei dir aus? Konntest du im dritten Quartal 2018 dein Vermögen ausbauen?

 

Kommentar hinzufügen

Mit * markierte Felder sind Mussfelder. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>