Ein Stapel Finanzbücher

Nachfolgend findest du die 10 besten Finanzbücher aller Zeiten. Darunter sind sowohl Klassiker als auch Spezialitäten. Dabei triffst du Bücher an, welche deine gewohnten Denkmuster durchbrechen, als auch einige Werke, die bislang ausschliesslich in englischer Sprache erschienen sind. Ich hoffe, dass diese dich dazu motivieren, deine Finanzen in die eigenen Hände zu nehmen. Dafür brauchst du eine do-it-yourself-Mentälität, denn niemand wird deine Finanzen mit so viel Umsicht handhaben wie du selbst!

Wer, wenn nicht du, will das Beste für deine Finanzen?! Deine Grundbildung in Finanzthemen sollte daher ganz oben auf deiner To-do-Liste stehen. Nur so kannst du dir eine passive Geldmaschine aufbauen, welche langfristig immer schneller dreht und dich immer vermögender macht. Viel Erfolg mit meiner Auswahl der besten Finanzbücher aller Zeiten!


#1 Intelligent Investieren

«Intelligent Investieren» gilt allgemein als eines der besten Investmentbücher aller Zeiten. Trotz des ursprünglichen Veröffentlichungsdatums des Buches von 1949, sind die Informationen auch heute noch relevant. Wie Warren Buffett sagte, ist es „das mit Abstand beste Buch über Investitionen, das jemals geschrieben wurde.“

Bucheinband von «Intelligent investieren»

Was bringt dir dieses Buch? Das Buch bringt dir beinahe alles bei, was du über Aktienanlagen wissen musst. Dabei deckt es unter anderem die folgenden Themen ab:

  • Die Börsengeschichte
  • Den Unterschied zwischen Investieren und Spekulieren
  • Zeigt auf, wie man Marktschwankungen interpretiert
  • Wertpapieranalyse
  • Vergleicht die beiden Anlageklassen Aktien und Anleihen
  • Wie Benjamin Graham sich seit zwanzig Jahren am Markt behauptet
  • Wie du diese Grundsätze und Techniken auf dein Anlageportfolio anwenden kannst

Intelligent Investieren vermittelt dir das Wissen, das du benötigst, um selbstständig und vertrauensvoll Aktien auszuwählen. Der Klassiker schlechthin und eines der besten Finanzbücher die ich kenne!

Hier bestellen


#2 Der Börse einen Schritt voraus

«Der Börse einen Schritt voraus» wurde von dem legendären Investmentfondsmanager Peter Lynch geschrieben und hat sich mehr als eine Million Mal verkauft. Es wurde ursprünglich 1989 veröffentlicht.

Peter Lynch sieht den Aktienmarkt anders als viele der heutigen Schwergewichte der Branche. Lynch glaubt, dass es überall Möglichkeiten gibt, an der Börse Geld zu verdienen, und dass jeder „Aktien auswählen kann, wenn nicht sogar besser als ein durchschnittlicher Wall Street-Experte“. Er ist auch der Ansicht, dass jeder, der viel Zeit damit verbringt, seine Aktienauswahl zu recherchieren, eine jährliche Rendite von 12-15% anstreben sollte. Andernfalls kannst du genauso gut in einen verwalteten Fonds investieren und dir die Mühe sparen.

Bucheinband von «Der Börse einen Schritt voraus»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Vorbereitung zum Investieren
  • Wie man die Gewinner auswählt
  • Die langfristige Sichtweise für den Erfolg

In seiner direkten Art deckt Lynch alles ab, was du über die Aktienmärkte wissen musst! Ebenfalls ein Klassiker, der im Bücherregal eines Investors nicht fehlen darf. Eine Perle unter den Finanzbüchern!

Hier bestellen


#3 Investieren statt sparen

Wie wirst du mit Aktien finanziell unabhängig? Wie baust du ein ertragreiches Depot und somit ein Vermögen auf? Finanzexperte und Bestsellerautor Max Otte zeigt, wie du solide Investments identifizierst, die richtige Anlagestrategie wählst, unabhängige Kaufentscheidungen triffst und so bessere Ergebnisse erzielst, als so mancher Fondsmanager!

Bucheinband von «Investieren statt Sparen»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Vor- und Nachteile verschiedener Anlageformen
  • Verschiedene Investmentstrategien
  • Auswahl, Analyse und Bewertung von Aktien

Max Otte ist wohl der König der Value-Investoren im deutschsprachigen Raum. Das Finanzbuch für Einsteiger, ein Augenöffner!

Hier bestellen


#4 Regel Nr. 1

Dieses Buch kombiniert moderne Tools mit Investitionen im Stil von Buffett und führt dich Schritt für Schritt durch den Analyseprozess. Ein Muss für neue Investoren! Phil Town ist jetzt ein sehr reicher Mann, aber das war nicht immer so. Tatsächlich lebte er von einem Gehalt von 4000 US-Dollar pro Jahr, als ihn ein gezielter Rat auf den Weg brachte, der enthüllte, was die wahren „Regeln“ sind und wie man sie zu seinen Gunsten wirken lässt.

Bucheinband von «Regel Nummer 1»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Du lernst Regel Nr. 1 „kein Geld verlieren“ noch besser kennen
  • Du lernst die 4 Ms  und die grossen Fünf kennen
  • Denke wie ein Eigentümer, nicht wie ein Finanzinvestor
  • Lass dich niemals dazu verführen, zu glauben, der Markt sei effizient.

Phil Town glaubt fest an „Wetten auf den Jockey“ und vertraut auf Manager, die ihre finanzielle Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt haben. Die definitive Anleitung unter den Finanzbüchern.

Hier bestellen


#5 The Dhando Investor

Einer der besten Anleger zeigt, wie man mit nichts beginnt und mit Geschäftsprinzipien reich wird. Ein umfassendes Value-Investing-Framework für den privaten Anleger.

«The Dhandho Investor» legt auf unkomplizierte und leicht zugängliche Weise das leistungsstarke Grundgerüst für Value Investments fest. Dieser umfassende Leitfaden wurde für den cleveren Einzelinvestor verfasst und beschreibt die Dhandho-Methode für die Kapitalallokation der geschäftserfahrenen Patels aus Indien und zeigt, wie diese erfolgreich an der Börse eingesetzt werden kann. Die Dhandho-Methode erweitert die bahnbrechenden Prinzipien des Value Investings, die von Benjamin Graham, Warren Buffett und Charlie Munger dargelegt wurden.

Bucheinband von «The Dhando Investor»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Du lernst die Dhando-Methode „kleines Risiko, grosse Chance“ kennen
  • Du erfährst an praktischen Beispielen, wie die Dhando-Methode angewendet wurde und wird
  • Erfahre wie Mohnish Pabrai seine erfolgreichen Investments aussucht

Mohnisch Pabrai ist in unseren Breitengraden nicht sonderlich bekannt. Er erreichte grössere Bekanntheit, als er zusammen Guy Spier ein Mittagessen mit Warren Buffett ersteigerte.

Hier bestellen


#6 Get rich with dividends

Ein umfassender Leitfaden von Marc Lichtenfeld für Dividendeninvestitionen, der zeigt, wie Sie mit Leichtigkeit zweistellige Renditen erzielen.

Dividenden sind für 44% der Renditen des S&P 500 in den letzten 80 Jahren verantwortlich. Heute bieten sie eine hervorragende Gelegenheit, insbesondere für Investoren, die in der Dotcom- und Immobilienkrise verstrickt waren und verzweifelt nach vernünftigen und weniger riskanten Wegen suchen, um mit ihrem Geld zu wachsen. «Get Rich with Dividends» ist ein bewährtes System für zweistellige Renditen und ist das Buch, das du benötigst, um in jedem Markt Geld zu verdienen.

Das Schöne an Dividendenanlagen ist, dass sie extrem einfach zu verstehen sind und kaum Zeit in Anspruch nehmen. Der Investor muss nicht ständig auf seine Investitionen achten und kann sich auf andere Dinge konzentrieren, da er sicher ist, dass das System funktioniert und dass er auf vierteljährlicher oder sogar monatlicher Basis Vermögen ansammelt oder das Einkommen generiert, das er benötigt.

Bucheinband von «Get rich with dividends»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Warum du Dividendenaktien kaufen sollst
  • Das 10-11-12 System
  • Warum Unternehmen Dividenden zahlen
  • Wie du dein Portfolio mit Dividendenzahlern aufbaust
  • Die verschiedenen Arten von Dividendenzahlern
  • Wie du mit langweiligen Dividendenzahlern reich wirst

Ein Finanzbuch für den langfristigen und nachhaltigen Erfolg!

Hier bestellen


#7 Langfristig investieren

Manche Menschen halten die Arbeit des Datensammelns für geradezu tödlich langweilig. Andere sehen sie als Herausforderung. Und Jeremy J. Siegel hat daraus eine Kunstform gemacht. Man kann die Bandbreite an Argumenten, die Klarheit und das pure Vergnügen nur bewundern, mit denen Professor Siegel sein Anliegen untermauert, Aktien als Langfristanlage zu empfehlen.

Dieses Buch enthält viel mehr als der Titel besagt. Du lernst eine Menge über Wirtschaftstheorie, garniert mit einer faszinierenden Geschichte der Kapitalmärkte und der amerikanischen Wirtschaft. Indem Professor Siegel die historischen Daten mit maximaler Effektivität einsetzt, verleiht er den Zahlen ein Leben und eine Bedeutung, die sie in einem weniger fesselnden Umfeld niemals hätten.

Bucheinband von «Langfristig investieren»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Auswertungen der Renditen von Aktien und Anleihen seit 1802
  • Bewertungen, künftige Aktienrenditen und Anlagestile
  • Weltpolitische Ereignisse und die Auswirkungen auf die Finanzmärkte
  • Der Vermögensaufbau mit Aktien

Der Statistiker unter den Finanzbüchern!

Hier bestellen


#8 Die Börsenzauberformel

«Die Börsen-Zauberformel» ist der zweite Börsenratgeber aus der Feder von Joel Greenblatt, einem ehemaligen Hedgefonds Manager. Sein Erstlingswerk «You Can Be a Stock Market Genius» avancierte bereits 1997 in der Hedgefonds Szene zur Kultlektüre. Dieses Buch nun richtet sich aber nicht an seine ehemaligen Kollegen. Diesmal wollte Greenblatt ein Börsenbuch verfassen, das sogar seine Kinder problemlos verstehen können. Entsprechend einfach und auch amüsant ist sein Werk zu lesen.

Der Autor erklärt für jeden verständlich seine „Zauberformel“ für mehr Börsenerfolg. Er zeigt Anlegern, wie verblüffend einfach die Auswahl der besten Aktien sein kann und bringt dir nebenbei die Grundlagen des Investierens bei. Die US-Fachpresse reagierte begeistert. Der Kommentar der „Financial Times“ war knapp, aber schmeichelhaft: „The Book of the Year!“

Bucheinband von «Die Börsen Zauberformel»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Lerne auf einfache Art wie ein Unternehmen funktioniert
  • Finde heraus wie man den fairen Wert eines Unternehmens schätzt
  • Erfahre, warum eine hohe Kapitalrendite einer der Schlüssel zum Erfolg ist
  • Wie man Schnäppchen findet

Hier bestellen


#9 Rich dad, poor dad

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen „Rich Dad“ und einen „Poor Dad“. Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Bucheinband von «Rich dad poor dad»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Finde heraus, warum die Reichen nicht für Geld arbeiten
  • Was dir finanzielles Grundwissen bringt
  • Warum du dich um deine eigenen Geschäfte kümmern sollst
  • Wieso du arbeiten sollst um zu lernen, nicht für Geld

Robert T. Kiyosaki versteht es, die scheinbar komplizierten Dinge einfach zu erklären. Rich dad, poor dad ist ein guter Einstieg in die Welt der Investments.

Hier bestellen


#10 Der reichste Mann von Babylon

George S. Clason erzählt zehn Parabeln aus dem antiken Babylon und verrät, wie man mit den Regeln der alten Babylonier auch heute noch Geld macht, es behält und vermehrt.

Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, oder von der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellen Grundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigen sie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und die Unabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Die bestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld, Leben und Faszination ein.

Bucheinband von «Der reichste Mann von Babylon»

Was bringt dir dieses Buch?

  • Erfahre, wie schon die Babylonier vermögend wurden
  • Finde heraus wie eine erfolgreiche Aufteilung deiner Gelder aussehen kann
  • Lerne die sieben Möglichkeiten kennen, um eine leere Geldbörse zu füllen
  • Was mit einer langfristigen Anlagestrategie alles möglich ist

Hier bestellen


Bonus: The Intelligent REIT Investor

Der Intelligent REIT Investor ist der definitive Leitfaden für Real Estate Investment Trusts oder auch Immobilien-Fonds und bietet ein klares, präzises Werkzeug für Einzelinvestoren, Finanzplaner und Analysten sowie alle, die Dividendeneinnahmen und Risikomanagement als Hauptkomponenten für die Vermögensbildung priorisieren. Immobilien sind ein wunderbares Werkzeug um dein Portfolio um eine Anlageklasse zu erweitern und breiter zu diversifizieren.

Bucheinband von «The Intelligent REIT Investor»

Was dir dieses Buch bringt?

  • Es erklärt was ein REIT ist und wie diese funktionieren
  • Warum du in REITs investieren sollst
  • Welche Arten von REITs es gibt und welche Vor- und Nachteile die einzelnen Arten mit sich bringen
  • Wie man REITs analysiert und den richtigen findet

Stephanie Krewson-Kelly und R. Brad Thomas haben mit «The Intelligent REIT Investor» ein Standardwerk für Immobilien-Fonds geschaffen, welches jedem Investor das notwendige Wissen vermittelt um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Hier bestellen


Ich hoffe, dass dir meine Auswahl der besten Finanzbücher weiterhilft und inspiriert deine Finanzen selber in die Hand zu nehmen und so langfristig ein Vermögen aufzubauen, welches dir die verdiente Unabhängigkeit schenkt!

Reichen dir diese nicht? Dann schaue mal hier.